Tasmanien Tag 6

Am Vorabend im verschlafenen Küstendorf Strahan angekommen war es wieder mal eine ruhige Nacht im Camper neben dem Meer. Früh morgens am Sonntag konnte man dann dieses entspannte Dorf mal bei einem Spaziergang und einem Morgenkaffee näher betrachten. Strahan selbst war ursprünglich mal ein wichtiger Hafen, um Mineralien und Rohstoffe vom Festland aufs Wasser zu„Tasmanien Tag 6“ weiterlesen