Adelaide- South Australia Tag 5-8

Nach der ersten Nacht im Camper an der Strandpromenade vom Brighton Beach in Adelaide spielte leider mein Magen nicht so wie ich wollte und auch das Fieber schwankte zwischen gefühlten 34°C und 41°C.

Somit war mein zweiter Tag in Adelaide grösstenteils dafür reserviert, immer eine Toilette am besten in Schrittnähe zu haben. Deshalb war es für mich in den folgenden Tagen auch undenkbar an einem Ort zu übernachten, wo das WC weiter als 5 Schritte vom Bett entfernt lag. Also musste demnach mein Camper vor dem Hotel geparkt werden, in welchen ich schlussendlich für die folgenden 2 Nächte eingecheckt hatte.

Den Grossteil des zweiten Tages verbrachte ich am Strand, wo ich trotz 38°C im Schatten Schüttelfrost hatte und 1 Stunde später wieder ins Meer springen musste weil ich dachte ich befinde mich gerade in der finnischen Sauna.

Es gibt somit auch weiter nicht viel zu berichten, denn auf meine mindestens 20 täglichen Toilet Sitzungen möchte ich dann doch nicht genauer eingehen.

Das Einzige was es eventuell zu berichten gibt sind ein paar wenige bildliche Eindrücke dem ausführlichen Spaziergang in der Stadt Adelaide, welche sich keineswegs vor Sydney oder Melbourne verstecken zu braucht.

Veröffentlicht von Patricks Welt

Patrick, 38 Jahre alt, aus ÖSTERREICH - derzeitiger Wohnort SCHWEIZ Weltreisender und Natur-Erkunder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: